Mückenstiche ade!!!

Mückenstiche, Bremsenstiche oder Bienenstiche? Wir haben uns etwas gegen diese Plagegeister ge-

kauft, was wohl auf Dauer am günstigsten ist. Da ich immer schon laut gerufen habe, wenn sich

eine Mücke auch nur näherte und auch promt als Tankstelle herhalten musste, nervte mich dieser

Stich! Logischerweise habe ich im Laufe der Nacht immer mal wieder gekratzt, alles entzündete sich

und juckte dann noch mehr. Es raubte mir so manche Nacht den Schlaf. Nun aber habe ich mir im

Internet BITE AWAY gekauft, einen Stift, der mit 50 Grad Hitze das durch die Plagegeister einge-

spritzte Eiweiß legalisiert und das lästige Jucken verhindert. Nun sollte man aber aufpassen, wo man

diesen kauft. Logischerweise gibt es da die Apotheke, wo es logischerweise am teuersten ist (29,-

bis 34,95 Euro). Ich habe mir das Ding im Internet gekauft und viel Geld gespart (20.95 Euro). Seit

meinem Urlaub bin ich schon wieder einige Male gestochen worden, aber kaputtgekratzt habe ich

nichts mehr!!! Ein tolles Stück, welches da in Greifswald gebaut wird! Wer jetzt aber denkt, dass

man so einfach in die Apotheke spaziert und das Ding mitnimmt??? Ich habe wohl an die 20 Apothe-

ken aufgesucht, die allesamt diesen Stift nicht kannten!

Komisch, nicht? Super - Brumm und andere Sprays bringen auf Dauer wohl mehr Umsatz!!!!!